Umbau und Sanierung Wohn- und Geschäftshaus Sindelfingen

Leistungen: Architektur LP 1-9
BGF:  950 qm
Energiekonzept: Solaranlage; Gasbrennwertgerät

In der Sindelfinger Innenstadt, nahe dem Marktplatz, wird ein bestehendes Wohn- und Geschäftshaus saniert und umgebaut.

Auf der Südseite ist ein Anbau für das neue Treppenhaus sowie den Aufzug geplant. Ein Erweiterungsbau an der Nord-Ost-Ecke vervollständigt den bestehenden Grundriss zu einem Rechteck, so dass aus dem Baukörper ein Quader entsteht.

Insgesamt entstehen zwei Maisonettewohnungen im 1. und 2. Dachgeschoss sowie eine Praxis für Allgemeinmedizin im Obergeschoss. Der im Erdgeschoss befindliche Friseursalon sowie der Imbiss werden erhalten.

Das bestehende Satteldach wird beidseitig um Gauben erweitert, so dass großzügige Grundrisse für die Wohnungen entstehen. Die dadurch ebenfalls entstehenden Dachterrassen im 2. DG sowie zwei geplante Loggien im 1.DG erhöhen die Attraktivität der neuen Stadtwohnungen zusätzlich.