Thermographische Gutachten (Wärmebildkamera Fluke TIR)

Wärme wird auf drei Arten übertragen: Wärmeleitung, Konvektion und Wärmestrahlung. Thermographie macht die Wärmestrahlung von Gebäuden sichtbar.

Auch die Wärme, die durch Wärmeleitung und Konvektion zur Aussenhülle eines Gebäudes gelangt, wird von dort in den Raum abgestrahlt und kann daher mit Wärmebildkameras sichtbar gemacht werden. Auf diese Weise kann man anschaulich darstellen, ob und in welchen Bereichen weitere Wärmedämmung nötig ist.